Mobile Logo

Zertifikate

Zertifizierung nach
DIN EN ISO 14001 / 50001

Die Zertifizierungen nach DIN EN ISO 14001 und DIN EN ISO 50001 unterstreichen den hohen Stellenwert der Umweltaspekte und gewährleisten eine schonende Nutzung aller Ressourcen, den Einsatz umweltverträglicher und energiesparender Produktionsverfahren und die Vermeidung von überflüssigem Verpackungsmaterial.

Zertifizierung nach
FSSC 22000

Zeelandia erfüllt bereits seit 2010 die Anforderung der IFS Food Zertifizierung, um unter anderem für unsere Kunden Produkte auf höchstem Qualitäts- und Lebensmittelsicherheitsniveau anbieten zu können. Auf Grund der ständigen Weiterentwicklung der Standards haben wir uns dazu entschieden, Anfang 2022 vom IFS Food auf den FSSC 22000 Standard umzustellen (https://www.fssc22000.com/).

Beim FSSC 22000 Standard handelt es sich um eine Management-Systemzertifizierung. Der FSSC 22000 fügt sich durch die aktuelle HLS (high level structure) besser in unsere bestehenden weiteren Zertifizierungen, wie unter anderen der ISO 14001 (Umweltmanagementsysteme), der ISO 50001 (Energiemanagementsysteme) und des SEDEX/SMETA Standards (Ethik und Nachhaltigkeits-Zertifizierung) ein. Mit der Zertifizierung nach FSSC 22000 ist ein umfangreicher und ganzheitlicher Ansatz gewährleistet, der sich über alle Prozesse im Unternehmen erstreckt und den ständigen Verbesserungsprozess (PDCA-Zyklus, Plan – Do- Check – Act) ins Zentrum rückt.

Die Zertifizierung bescheinigt, dass die Erzeugnisse in unserem Bio-Sortiment aus ökologischem Landbau stammen. Damit entsprechen unsere Bio-Backmittel den strengen Vorgaben der EG Öko-Verordnung, die eingehalten werden müssen wenn Lebensmittel in Europa als Bioprodukt beworben werden.

Zertifizierung nach
Sedex / Smeta

Zertifizierung nach
REPASACK

Die Zeelandia GmbH & Co. KG hat im Jahr 2019 Kraftpapiersäcke als Materialart verwendet. Durch das Recycling dieser Materialien wurden rechnerisch 278 Tonnen Ressourcen und zusätzlich 26.026 Kilogramm Treibhausgase eingespart (Quelle: Berechnungsmethodik Fraunhofer UMSICHT basierend auf Daten für 2018). Das vollständige Zertifikat können Sie nachfolgend herunterladen:

Zertifizierung nach
dem Dualen System Interseroh (DSI)